Magdeburg zuerst.CDU

Kommunalwahl 2024

Sehr geehrte Bürgerinnen und Bürger,

am 9. Juni 2024 wählen Sie für die folgenden fünf Jahre die Mitglieder des Magdeburger Stadtrats. Unsere Aufmerksamkeit richtet sich in dieser Zeit oft genug auf das Weltgeschehen und die Bundespolitik. Wir dürfen jedoch die Entwicklung unserer Stadt nicht aus den Augen verlieren. Wir tragen gemeinsam Verantwortung für die Zukunft von Sachsen-Anhalts Landeshauptstadt. Deshalb gilt für uns, für die CDU: MAGDEBURG ZUERST! Was Magdeburg wirtschaftlich, sozial und kulturell – kurz gesagt – lebenswerter macht, soll unsere Kommunalpolitik bestimmen. Dafür werben wir um Ihre Stimme.

An der positiven Entwicklung unserer Stadt in den vergangenen Jahrzehnten haben die Mitglieder der Christlich Demokratischen Union durch ihre Stadtratsarbeit maßgeblichen Anteil. Wir haben die Modernisierung, den Stadtumbau, den Erhalt traditioneller Einrichtungen und den Neubau initiiert und kulturelle Angebote gestützt und weiterentwickelt. Als vor 20 Jahren die finanziellen Spielräume kleiner wurden, trugen wir die Konsolidierungskonzepte im Stadtrat mit.

Die CDU-Stadträte verfügen über kommunalpolitische Erfahrungen in schwierigen und in guten Zeiten. Diese Erfahrungen braucht der Stadtrat, um die künftigen Herausforderungen unseres Gemeinwesens zu meistern. Deshalb bedarf es einer starken CDU-Stadtratsfraktion. MAGDEBURG ZUERST! ist unser Anspruch, sich für alle Bürgerinnen und Bürger unserer Stadt, für deren Lebensbedingungen und persönliche Entwicklung einzusetzen.

Ihr Tobias Krull
Kreisvorsitzender der CDU Magdeburg

Unterstützen Sie den CDU-Kreisverband Magdeburg und unsere Kandidaten zur Kommunalwahl mit einer Spende an den:

CDU-Kreisverband Magdeburg
Volksbank Magdeburg e.G.
IBAN: DE 84 81093274 000 1411110
BIC: GENODEF1MD1

Bitte geben Sie den Verwendungszweck und
die Anschrift für die Zuwendungsbescheinigung an!

Vielen Dank!

Unser Wahlprogramm

Das 5-Punkte-Programm für Magdeburg

Wir machen Magdeburg sicher!

  • Wir sind dafür, dass Stadtwache und Ordnungsdienst stets den Anforderungen entsprechend personell und technisch ausgerüstet sind.
  • Wir sind dafür, dass die stadtweite Präsenz des Stadtordnungsdienstes sichergestellt wird.
  • Wir sind dafür, dass öffentliche Plätze und Spielplätze instand und sauber gehalten werden und für die Einrichtung eines intelligenten Beleuchtungskonzepts.
  • Wir sind dafür, dass Drogenhandel konsequent unterbunden wird.
  • Wir sind dafür, dass die Stadt durch eine intelligente Videoüberwachung sicherer wird.

Arbeit muss sich lohnen!

  • Wir sind dafür, Effekte der Intel-Ansiedlung für die Wirtschaftsentwicklung zu nutzen.
  • Wir sind dafür, Investitionen ausschließlich nachhaltig und generationengerecht finanziell zu fördern.
  • Wir sind dafür, dass Magdeburg ein attraktiver Wirtschaftsstandort bleibt. Genehmigungsverfahren sind zu beschleunigen und Gewerbesteuersätze müssen wettbewerbsfähig bleiben.
  • Wir wissen, dass Innenstadt und Versorgungszentren beste Rahmenbedingungen für ihre Lebens- und Quartiersfunktion benötigen.
  • Wir sind dafür, dass Potenziale des Universitäts- und Hochschulstandortes Magdeburg für die Fachkräftegewinnung zu heben.

Wir machen Schulen besser!

  • Wir sind dafür, dass Schulen wohnortsnah erreichbar sind.
  • Wir sind dafür, dass Ganztagsbetreuungskonzepte gefördert werden.
  • Wir sind dafür, dass Schülerinnen und Schüler sicher und kostengünstig zur Schule kommen.
  • Wir sind dafür, freie Träger bei der Ansiedlung neuer Kitas und Schulen zu unterstützen.
  • Wir sind dafür, dass Betreuungsangeboten die Vereinbarkeit für Familie und Beruf sichern.

Mobil auf allen Straßen und Wegen!

  • Wir sind dafür, dass alle Mobilitätsmöglichkeiten gleichberechtigt betrachtet und gefördert werden.
  • Wir sind dafür, dass die dritte Elbquerung kommt.
  • Wir sind für die ICE-Anbindung Magdeburgs ans Fernzugnetz.
  • Wir sind für einen besseren Ausbau des Rad- und Fußwegnetzes und die Sicherstellung von Barrierefreiheit.
  • Wir sind für die konsequente Unterstützung des ÖPNV und vereinfachte Tarife.

Gesundheit und Pflege stärken!

  • Wir sind für den Verbleib des Klinikums in öffentlich-rechtlicher Trägerschaft und die Garantie für eine moderne und qualitativ hochwertige medizinische Versorgung.
  • Wir sind für die Sicherung der flächendeckenden ärztlichen und zahnärztlichen Versorgung.
  • Wir sind dafür, dass ambulante und stationäre Angebote ausreichend in den Quartieren zur Verfügung stehen.
  • Wir sind für den Erhalt kommunaler Schwimmbäder als generationsübergreifendes Angebot für den Freizeitsport und den Schwimmunterricht.

Wahlkreise und Kandidaten

Die Wahlbereiche Magdeburgs

Insgesamt 76 Kandidaten des CDU-Kreisverbandes Magdeburg stellen sich am 9. Juni 2024 in den zehn Wahlbereichen der Wahl zum neuen Stadtrat. Darunter sind 17 Frauen und zwei Kandidaten für die Ortschaftsräte Pechau und Beyendorf-Sohlen. Informieren Sie sich unter folgendem Link über die einzelnen Kandidatinnen und Kandidaten und die Listenplätze in den Wahlbereichen. Zu allen Bewerbern können Sie über die Kandidaten-Seiten persönlich Kontakt aufnehmen.

Die Spitzenkandidaten der Wahlbereiche im Überblick

Wahlkreis 01

Tim Rohne

Wahlkreis 02

Florian Bühnemann

Wahlkreis 03

Stefanie Middendorf

Wahlkreis 04

Stephan Leitel

Wahlkreis 05

Frank Stiele

Wahlkreis 06

Manuel Rupsch

Wahlkreis 07

Julian Schache

Wahlkreis 08

Wigbert Schwenke

Wahlkreis 09

Timo Schulze

Wahlkreis 10

Frank Schuster

Magdeburgs Entwicklung baut auf CDU-Engagement

Die kommunalpolitische Arbeit der CDU-Stadtratsfraktion hat maßgeblichen Anteil an der erfolgreichen Entwicklung Magdeburg. Mit unterschiedlichsten Anträgen haben die Mitglieder der CDU-Fraktion über viele Jahre Impulse für die Infrastruktur, im Kultur- und Sportbereich initiiert sowie für den Aufbau und Erhalt sozialer Projekte gesorgt. Unter dem folgenden Link sind einige wichtige kommunalpolitischen Initiativen und Beispiele der Arbeit der CDU im Magdeburger Stadtrat aufgelistet.

Kommunalwahl 2024

Kandidaten
0
Wahlberechtigte
0 Tsd.
Wahlbereiche
0
Die Aufgabe politischer Wahlen ist die Legitimierung des politischen Systems, der Zusammensetzung der verschiedenen Parlamente. Hier wird die Beteiligung der Bürgerinnen und Bürger, als diejenigen, die die Staatsgewalt inne haben, am deutlichsten sichtbar. Die Wahlberechtigten entscheiden mit ihren Stimmen, welche politischen Ziele und Themen der Parteien sich durchsetzen. Ohne Wahlen keine Demokratie!

Die Organisation und Durchführung aller allgemeinen politischen Wahlen in Magdeburg liegt in den Händen des Wahlamtes. Hier laufen auch die Fäden von Bürgerbegehren und Bürgerentscheiden auf kommunaler Ebene zusammen.

Die Angaben und Fakten zur Wahl zum Magdeburger Stadtrat werden laufend aktualisiert, z. B. wenn die Zahlen zu den Wahlberechtigten feststehen.

Aktuelle Meldungen

  • All Posts
  • Allgemein
Infostand in der Alten Neustadt

27. Mai 2024

Auch an diesem Wochenende fanden wieder zahlreiche Informationsstände im Rahmen des Europa- und Kommunalwahlkampfes statt. Im gesamten Stadtgebiet standen die…

Datenschutz
Wir, CDU-Kreisverband Magdeburg (Vereinssitz: Deutschland), verarbeiten zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Datenschutz
Wir, CDU-Kreisverband Magdeburg (Vereinssitz: Deutschland), verarbeiten zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in unserer Datenschutzerklärung.