Magdeburg zuerst.CDU

Kommunalwahl 2024

Friedrich Merz zu Gast in Magdeburg

Gestern haben wir mit unserem Bundesvorsitzender Friedrich Merz MdB im Rahmen des Europawahlkampfs die Magdeburger Mühlenwerke GmbH besucht – eine der größten Mühlenketten Europas. 

Vielen Dank an den Geschäftsführer Christof Engelke für die Einladung, dieser besonderen Veranstaltung einen würdigen Rahmen gegeben zu haben und herzlichen Dank auch für die tollen Einblicke hinter die Kulissen der Mühlenwerke und die gelungene Veranstaltung!

Wir haben uns sehr gefreut, dass viele Unternehmerinnen und Unternehmer sowie viele unserer Mitglieder Gäste waren. Unser CDU-Landesvorsitzender Sven Schulze hat Friedrich Merz begrüßt und über die aktuelle Situation, sowie Chancen und Herausforderungen beim Kommunal- und Europawahlkampf in Sachsen-Anhalt gesprochen.

Friedrich Merz war im Austausch mit den Gästen über wichtige Themen wie die stabile Energieversorgung, die Stärkung des Wirtschaftsstandortes Europa und die sicherheitspolitischen Herausforderungen, die wir in Europa und Deutschland meistern müssen gesprochen. 

Als Dank gab’s vom Kreisvorsitzenden der CDU Magdeburg, Tobias Krull MdL, Souvenirs aus Magdeburg. Wir danken allen Beteiligten für diesen gelungenen Austausch.

Herzlichen Dank auch an unsere Gäste und Abgeordneten, unter anderem Landtagspräsident Dr. Gunnar Schellenberger, Vize-Landtagspräsidentin Annemarie Keding MdL, den Generalsekretär der CDU Sachsen-Anhalt, Mario Karschunke, Tino Sorge MdB, die stellv. Parlamentarische Geschäftsführerin der CDU-Fraktion im Landtag von Sachsen-Anhalt, Sandra Hietel-Heuer MdL, Europawahlkandidat Artjom Pusch, und Stephen Stehli MdL.

Inhalt

Wahlprogramm
Wahlkreise und Kandidaten
Magdeburgs Entwicklung …
Kommunalwahl 2024
Wahlkalender
Aktuelles

Für Kandidaten

Anmelden